Klasse-Schicht-Mileu – Soziale Ungleichheit und politische Praxis

Veranstaltungsdatum:

6. März 2020 bis 7. März 2020

Ort

Karl-Renner-Institut
Karl-Popper-Straße 8
1100 Wien

Inhalt

  • Sozialdemokratie und Klasse aus historischer Sicht
  • Aktuelle Forschungsergebnisse zur Darstellung und den Folgen von (klassenbezogener) Ungleichheit 
  • Von der Klasse zum Milieu und retour 
  • Neue Arbeiter_innenklassen und die gespaltene Mitte in Österreich 
  • Auswirkung klassenspezifischer Arbeitsbedingungen auf das Vertrauen in das demokratische System 
  • Soziale Schichtung und Aufgaben der Politik 

Zielgruppe

Haupt- und ehrenamtliche politische Führungskräfte der Bundes-, Landes- und Bezirksebene sowie MandatarInnen und AktivistInnen

Trainerinnen

Michael Rosecker, Karl-Renner-Institut
Martina Zandonella, Senior Researcher SORA Institute for Social Research and Consulting

Preis

€ 120.00

Info

Dieses Seminar ist für das RI-Zertifikat „Politisches Management“ als Aufbaumodul B anrechenbar.